Symposium: Expertise unter Druck

Zusammen mit der ZEIT Stiftung Bucerius und der Klaus Tschira Stiftung veranstaltet der Scicomm-Support am 29. Februar in Hamburg ein Symposium zu 'Orientierung und Schutz für Wissenschaftler:innen in der Öffentlichkeit'.
Mehr

Wissen

Weiterführende Informationen, aktuelle Studien und Hintergründe zu den Themen digitale Gewalt, Hassrede und gezielte Angriffe gegen Wissen­schaft­ler*innen und Wissen­schafts­kommu­ni­ka­tor*innen

Rechtsextremismus und Klima

Das Internet ist einer der wichtigsten Debattenräume unserer Zeit. Dort werden Wahlen entschieden, soziale Bewegungen geboren und gesellschaftlich relevante Themen diskutiert. So zum Beispiel klima- und umweltpolitische Fragen. Auch Rechtsextreme  mehr

Diskriminierung online: Das Grundgesetz gilt auch im Netz

„Die Muslime“, „die Menschen mit Behinderung“, „die Frauen“, „die Sinti und Roma“. Was haben diese Ausdrücke gemeinsam? Alles sind verallgemeinernde Gruppenbezeichnungen, die Bewertungen und kollektive Merkmale in sich tragen. Sie  mehr
Zur Übersicht

Leitfaden

Hilfreiche Tipps und Strategien zum richtigen Umgang mit Angriffen gegen Wissen­schaft­ler*innen und Wissen­schafts­kommu­ni­ka­tor*in­nen
Leitfaden

Telefonische Beratung

Sie sind selbst von (digitalen) Angriffen in der Wissenschaftskommunikation betroffen und benötigen persönliche Beratung? Rufen Sie unsere Beratung unter 0157 923 448 04 an - täglich von 7 bis 22 Uhr!
Alle Angaben werden stets vertraulich behandelt.
Zur Beratung

Trainings & Workshops

Wir bieten Trainings und Weiterbildungen zum Umgang mit digitaler Gewalt, Hassrede und gezielten Angriffen gegen Wissenschaftler*innen und Wissen­schafts­kommu­ni­ka­tor*in­nen an
Zum Angebot